Verkehr durch Halfing

Ca. 4.200.000 Fahrzeuge im Jahr, davon ca. 200.000 Schwerverkehr rollen durch die Mitte von Halfing. Es kreuzen sich zwei Staatsstraßen (ST 2092 und ST 2360). Eine Verkehrszählungen 2015 zählte täglich 11.600 KFZ, 4,7% davon Schwerlastverkehr. Ca. 9.000 Fahrzeuge, also drei Viertel, fahren dabei auf der ST 2092 (Wasserburg-Bad Endorf), die verbleibenden 2.600 auf der ST 2360 (Rosenheim-Amerang).

Wollen wir, dass dies so bleibt ?

Schon lange gibt es keine Ruhe, kein sicheres oder gemütliches bewegen mehr im Dorf! Eine Möglichkeit, Verkehrsentlastung im Ort herbeizuführen, wäre eine Ortsumfahrung

Bitte hier Registrieren und mitmachen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.